2017-01-04 08:32

!!!Versorgungsengpass Wasser!!!

Geschätzte Gemeindebevölkerung!

                

Der Sommer naht und die Badesaison startet demnächst.

Leider mussten wir in den letzten Tagen zur Kenntnis nehmen, dass die Wasserentnahmen für die Befüllung der Schwimmbäder die gesamte Trinkwasserversorgung gefährden. Gebietsweise kommt es bereits zu Wasserausfällen. Sämtliche Pumpen sind derzeit im Dauereinsatz und überlastet. Dies kann zu schwerwiegenden Schäden an der technischen Einrichtung sowie zu längeren Wasserausfällen führen.

 

Wir müssen daher, alle nicht genehmigten Befüllungen von Schwimmbädern mit sofortiger Wirkung untersagen (siehe auch Bürger-SMS v. 30.4.2018)!

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine größere Wasserentnahme für Schwimmbadbefüllungen oder Rasenbewässerung derzeit nur mehr nach Absprache mit dem Wasserwart Hr. Zitz erreichbar unter 0664/5422467 erlaubt sind.

Über die FF-Großklein kann ebenfalls Wasser für die Befüllung bezogen werden.

 

In diesem Sinne appellieren wir  an Ihre Vernunft, denn Trinkwasser ist kostbar und die Versorgung über das öffentliche Leitungsnetz ist für viele Menschen lebensnotwendig.

 

 

Für die Marktgemeinde Großklein:

Der Bürgermeister

 

 

Johann Hammer eh.

<- Zurück zu: Kundmachung
Koerbler