2018-02-16 00:00

07.04. Binkerlwanderung

GÄZ, 8:30 Uhr

Wanderlust in Frühlingfarben

 

Die Binkerlwanderung – der Auftakt zur südsteirischen Outdoor-Saison.
Sulmtal - Sausal & Leibnitz laden zum motorischen Frühlingserwachen mit kulinarisch-musikalischer Begleitung.

 

Samstag, 7. April 2018: Zeit, das Binkerl zu schultern und auf Schusters Rappen die herrliche, in allen frühlingsfrischen Schattierungen schillernde Naturlandschaft der Südsteiermark zu erobern: Die fünfteAuflage der „Binkerlwanderung“ bietet ein Frühlingserwachen der besonderen Art und führt die Wanderlustigen in geselliger Runde in die beeindruckende Hügelformation des Sausals. Ihren Ausgang nimmt die von den Tourismusverbänden Leibnitz-Südsteiermark und Sulmtal-Sausal veranstaltete Sternwanderung an mehreren Startpunkten in der Südsteiermark.  

 

Ziel ist heuer die Buschenschank Schmölzer in St. Andrä-Höch, wo zum fröhlichen Finale köstliche südsteirische Buschenschank-Schmankerln, vielschichtiger Sausaler Weingenuss, erfrischende Getränke und der Radio-Steiermark-Wurlitzer warten. Feierlaune garantiert! 800 Wanderlustige, Jung und Alt aus nah und fern, ließen sich im vergangenen Jahr diesen schwungvollen Auftakt zur südsteirischen Outdoor-Saison nicht entgehen. Spielt das Wetter wieder halbwegs mit – und darauf darf angesichts des milden südsteirischen Klimas und der vielen Sonnenstunden gesetzt werden – sollte heuer eigentlich die Tausendermarke fallen.

 

Und warum Binkerlwanderung? Weil vor dem Start jede Teilnehmerin bzw. jeder Teilnehmer bei den Ausgabestellen die Möglichkeit hat, ein Binkerl um € 5.- zu erwerben: ein an einen Haselnussstecken geknüpftes Jausenpaket mit Köstlichkeiten aus der Region, das bequem über der Schulter getragen werden kann. Dafür, dass die Wanderer nicht zu schwer daran zu tragen haben, sorgt der Appetit, der sich im Zuge des gemeinsamen Marschs durch die südsteirische Frühlingslandschaft unweigerlich einstellt.

 

 

Mit der Binkerlwanderung präsentiert sich die Südsteiermark als wanderbares Landschafts- und Naturparadies mit zahlreichen lohnenden Zielen und einer unvergleichlichen Vielfalt an kulinarischen Höhepunkten. Genuss mit allen Sinnen!

 

 

 

Leibnitz
Rathaus - ab 7:30 Uhr

Großklein & St. Johann i. S.
Gemeinde- u. Ärztezentrum Großklein – ab 8:30 Uhr

Gleinstätten
Gemeindeamt / Sulmtalhalle - ab 9 Uhr

Heimschuh
Schratlplatz – ab 8 Uhr

Kitzeck
Weinmuseum - ab 8:30 Uhr

St. Andrä/Höch
Gemeindeamt - ab 10 Uhr

St. Nikolai i. S
Gemeindeamt - ab 9:30 Uhr

 

 

 

<- Zurück zu: Kundmachung
Koerbler