2020-11-06 00:00

Heizkostenzuschuss 2020/21

01.10.2020 - 29.01.2021

Durch diesen einmaligen Zuschuss sollen einkommensschwache Haushalte in der Steiermark, die von den Preissteigerungen bei den Energiepreisen betroffen sind, finanziell unterstützt werden.

Die Höhe des Zuschusses beträgt EUR 120,- für alle Heizungsanlagen.

Der Heizkostenzuschuss kann bis 29. Jänner 2021 im Gemeindeamt beantragt werden. Für Mietobjekte wird der Heizkostenzuschuss über die Wohnbeihilfe ausbezahlt. Anspruchsberechtigt sind Personen, deren Einkommen folgende Richtwerte nicht übersteigt: 

1-Personen Haushalte
EUR 1.286,--

Für Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaften
EUR 1.929,--

Für jedes Familienbeihilfe beziehende im Haushalt lebende Kind
EUR 386,-

 

Sämtliche Einkommensnachweise (Lohnzettel, Pensionsnachweis, Einheitswertbescheid, Einkommenssteuerbescheid, Renten, Arbeitslosengeld, Sozialhilfe, Kinderbetreuungsgeld, erhaltene Unterhaltszahlungen, etc.) sind bei Antragstellung mitzubringen!

 

 

<- Zurück zu: Kundmachung

Aktuelles

Virtuelle Amtstafel

Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Amtstafel vor dem...

> weitere Informationen

KEIN STROM - WAS NUN?

Sind Sie gut vorbereitet?

> weitere Informationen

Aktuelle Informationen zu COVID-19

Der Parteienverkehr findet nach wie vor statt, jedoch bittet die...

> weitere Informationen

regioMOBIL

Aus MOBIL Südwest wird regioMOBIL!

> weitere Informationen

18.03. Blutspendeaktion in Großklein

Blutspendeaktion in Großklein Donnerstag, 18. März 2021 16 - 19...

> weitere Informationen

Ausschreibung Lehrlinge Finanzamt

Bewerbunsfrist bis 30. April 2021

> weitere Informationen
Koerbler