2017-03-08 10:03

Froschzaun in Goldes

Der Naturpark Südsteiermark hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Großklein einen Fröschezaun in Goldes, im Bereich Mandelteiche/Wiese Pugl errichtet.

 

Die Frösche werden so an einem Überqueren der Straße gehindert und fallen in Kübel, von wo sie regelmäßig von zuständigen Personen zu den Teichen gebracht werden.

So können auch heuer wieder hunderte Frösch vor dem Straßentod befreit werden!

<- Zurück zu: Kundmachung

Aktuelles

Koerbler